Ich war dabei: Schalke : Gladbach von Yannik Schaper, 10 Jahre alt - 14.04.2007

Hallo!

Am Abend vor dem Spiel, hat Thomas, unser Gschäftsführer, angerufen, dass für das Spiel noch eine Karte frei ist. Als erstes habe ich mich sehr gefreut, aber meine Eltern waren nicht da. Eine halbe Stunde musste ich warten. Als sie wiederkamen, habe ich sofort gefragt, ob ich mitfahren darf - ich durfte! Meine Freude war riesengroß. Mama hat sofort bei Thomas angerufen, dass es klappt.

Am anderen Tag ging es dann schon um 11.40 Uhr los. Zuerst holen wir immer einen Nachbarn ab. Dann ging es weiter zum Busbahnhof. Da treffen sich alle Fans aus Metelen zur Abfahrt. Im Bus war es diesmal sehr ruhig: keine Schalkemusik. Ich glaube, Thomas hatte die CD´s vergessen (Anmerkung vom Admin: hatte er nicht! Der CD Player war defekt!).  

Schnell waren wir am Stadion. Und dann ging es auf unsere Plätze in der Nordkurve. Dort war die Stimmung super. Noch besser war natürlich, dass Schalke 2 : 0 gewonnen hat. Eins der beiden Tore hat mein Lieblingsspieler erzielt: Kevin Kuranyi - von dem habe ich ein Trikot. Besonders gut fand ich, dass ich gut sehen konnte. Viele Erwachsene haben auf uns Kinder Rücksicht genommen. 

Bei uns im Bus wird immer ein Tippspiel gemacht. Auf dem Rückweg nach Metelen wird es dann ausgewertet. Ich habe gewonnen! Ich musste den Gewinn zwar mit 4 Leuten teilen, aber es waren 10,80 Euro, die ich gewonnen habe. Ich habe mich riesig gefreut.

Um kurz nach Sieben waren wir wieder in Metelen. Es war ein schöner Tag. Schnell wollte ich nach Hause. Es gab viel zu erzählen...

Zusätzliche Informationen